Gut gelandet

Nach Belfort wurde der Wind immer schwächer, auch die Thermik wurde spürbar und der Wind in der Höhe wäre in die Vogesen gegangen. Nach 6 Stunden Fahrt war uns nach einem kühlen Bier zumute, so nutzten wir die schöne Wiese und setzten zur Landung an. Es ist einfach immer wieder herrlich mit dem Gasballon lautlos über die Landschaft zu schweben.

20120818-140400.jpg

20120818-140425.jpg

Advertisements

Über ballonfrieden

Ballonfahrer
Dieser Beitrag wurde unter Live Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s