Land in Sicht

Um 10 Uhr erreichen wir die Küste Spaniens. Gestern waren wir auf 3300m in der Nacht haben wir 100kg Ballast verbraucht und jetzt erwärmt uns die Sonne. Je höher wir steigen umso mehr dreht es nach Süden bis Südosten. Vor uns liegen noch die Ausläufer der Pyrenäen, welche wir bis am Abend überquert haben.

Dann sehen wir weiter.

Advertisements

Über ballonfrieden

Ballonfahrer
Dieser Beitrag wurde unter Live Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Land in Sicht

  1. Kathrin Hummel schreibt:

    HALLO IHR ZWEI ! WIETER SO ! IHR SIND DIÄ BESTÄ !! ISCH WIEDER MOL SUPER SPANNÄND !! GRÜÄSSLI US WÄLDI

    Gefällt mir

  2. Stefan Karrer schreibt:

    „Ganz“ BOSCH fiebert mit! Weiterhin Toi, Toi, Toi und „ä supa Fahrt!“ von deinen Geschäftskollegen

    Gefällt mir

    • ballonfrieden schreibt:

      Hoi Stefan ist wirklich toll hier, hoffe aber nicht, dass ich für den Arbeitsausfall von Euch allen aufkommen muss :-)) beste Grüsse Pascal

      Gefällt mir

      • Heidi Ulrich schreibt:

        Hoi Kurt und Pascal,
        herzliche Gratulation zur Eurer Topleistung. Danke für die Infos über Eure spannende Fahrt. Wir hoffen Ihr habt alle gut geschlafen? Wir wünschen Euch allen eine gute Rückreise in die Ostschweiz. Willi und Heidi

        Gefällt mir

      • Kurt & Jris Frieden schreibt:

        Hallo Heidi und Willi Wir haben schon im Ballon wunderbar geschlafen. Für eine solche Reise buchen wir jeweils die Luxusklasse mit Himmelbett….

        Gruess Kurt

        Gefällt mir

  3. Witprächtiger Edy schreibt:

    Hoi Pascal, hallo Kurt und auch an die Bodenmannschaft….
    Einmal mehr, ich bin tief beeindruckt, was ihr zusammen auch in diesem Rennen wieder erreicht habt und wohl noch vorhabt. Auch ich habe ja in meinem Leben im Bezug auf Ballonfahrten einiges vollbracht. Doch im Vergleich zu den Unternehmen von euch und den erbrachten Leistungen ist das was ich gemacht habe „Kindergarten“.
    Weiterhin toi, toi, toi und kommt gut und am richtigen Ort wieder runter und dann natürlich problemlos und gesund nach Hause.
    Schöne Grüsse, Paps, resp. de Edy
    P.S. Dank Dunja bin ich nun auch wieder über eure Position auf dem Laufenden…

    Gefällt mir

  4. André Meyer schreibt:

    Hopp Schwiiz 1, hebet grad döre
    Gruss und viel Erfolg
    Pilotto und André

    Gefällt mir

  5. beat und erika muster schreibt:

    hallo kurt und pascal,ich bin beeindruckt von eurer leistung im zusammenspiel mit der meteo- und bodencrew !!ich hoffe das ihr uns weiterhin mit so interessanten berichten versorgen könnt!weiterhin gute und eine lange fahrt wünschen euch die emmentaler aus huttwil

    Gefällt mir

  6. Erika schreibt:

    So nun habt ihr ja schon fast wieder festen Boden unter dem Korb.Wünsche euch weiterhin eine tolle langeFahrt und dass ihr noch viel Ballast dabei habt.Dem der im luftigen Himmelbett seinen wohlverdienten Schlaf machen kann en tüüüüüüfe gsunde Schlaf.Der Bodencrew sicheres vorankommen beim Kilometerfressen und en Guete bei einer feinen Crema Catalana.Auch den ganz wichtigen Meterologen herzlichen Dank für die wohl mehr oder weniger „Freinächte“.Händs alli ganz Guet
    Mit herzlichen Grüssen
    Erika.

    Gefällt mir

  7. Margrith schreibt:

    Hey ihr zwei ihr hend nerve wie dratseil mir drückid fest düme es chribeled ai bi eus.danke vielmal für d info vo schaffe kei red.hends gued zäme liebi grüess vom Mami

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s